Verschraubungen aus PVC

PVC Verschraubungen für den Bau von zerlegbaren Leitungen am Teichfilter

Durch den Einsatz dieser Verschraubungen aus PVC, sind wir in der Lage, eine zerlegbare Rohrleitung am Teich und Filter herzustellen. Die Verschraubungen bestehen dabei aus 2 Teilen. Teil 1 besteht aus einer Klebemuffe und dem Aussengewinde. Teil 2 besteht ebenfalls aus einer Klebemuffe und einer Überwurfmutter mit Innengewinde. Somit können wir in die Muffen der PVC Verschraubungen Fittinge einkleben, welche wir durch das Gewinde zerlegbar machen. Die Gewinde sind dabei G Zollgewinde. Diese passen auch an alle herkömmlichen Zollgewinde bei UVC Lampen, Teichpumpen und Filteranlagen. Daher können wir uns mit diesen Verschraubungen auch Anschlüsse für diese Teichtechnik selber basteln. Das ist hin und wieder erforderlich, wenn wir z.B. eine UVC Lampe haben, für die es keine Schlauchtülle mehr vom Hersteller als Ersatzteil gibt. Wir bauen uns dieses Teich einfach selber. Aber auch wenn wir Rohrstücke aus ganzen Leitungssystemen schnell und einfach ausbauen möchten, sind diese Verschraubungen sehr praktisch. Wenn Sie z.B. die UVC Lampe aus Wartungsgründen oder bei Defekten mal vom Filter abschrauben, können Sie mit dieser Verschraubung und Klebetüllen, eine Verbindung herstellen, damit der Teichfilter auch ohne UV Lampe weiterlaufen kann.

Beispiele von Verschraubungen mit Bildern

50 mm Schauglas mit Verschraubung aus PVC
Transparente 50mm Verschraubung als Schauglas
18,56 € * UVP*** 15,43 € *
TFE10247
50mm Verschraubung für Teichwasser
50mm Verschraubung
6,18 € *
TFE10246
40 mm Verschraubung aus Kunststoff für Teich
40mm Verschraubung
5,65 € *
TFE10245
32 mm Kunststoff Verschraubung mit Überwurfmutter und Zollgewinde
32mm Verschraubung
5,14 € *
TFE10244
25mm Verschraubung aus Kunststoff mit Überwurfmutter und Zollgewinde
25mm Verschraubung
4,63 € *
TFE10243
20 mm PVC Verschraubung zum Kleben
20mm Verschraubung
4,12 € *
TFE10242
PVC Verschraubung 12 mm
12mm Verschraubung
3,07 € *
TFE10241

Beispiele der Verschraubungen aus PVC Kunststoff mit Bildern und Fotos

 

verschraubung-pvc-kunststoff-beispiele-1

In diesem Beispiel sehen Sie eine Verschraubung, in die eine Klebetülle eingeklebt wurde. Die Verschraubung wurde mit Hilfe eines Verbindungsstücks in die Klebemuffe des Y-Verteilers eingeklebt. An den beiden anderen Klebemuffen des Y-Verteilers wurden die Klebetüllen fest eingeklebt. Diese Konstruktion ermöglicht es uns, den Teichschlauch mit Hilfe der Verschraubung, jederzeit zu entfernen oder zu befestigen. Da die Überwurfmuttern der Verschraubungen immer beweglich sind, haben wir den zusätzlichen Vorteil, dass man lange Teichschläuche verwindungsfrei an- und abschrauben kann.

 

verschraubung-pvc-kunststoff-beispiele-2

Auf diesem Bild sehen Sie nochmals die Verschraubung mit Klebetülle für Schlauch. Das Gewinde ist sehr stabil und leichtgängig. In einer Planrille liegt eine O-Ring Dichtung, die ebenfalls sehr stabil ist. Diese kann sich beim Andrehen der Verschraubung auch nicht verknautschen, wie das bei weichen und billigen Flachdichtungen oftmals der Fall ist. Die Verschraubung besteht immer aus 4 Einzelteilen:

  • lose Überwurfmutter mit Innengewinde
  • Klebemuffe, die in die lose Überwurfmutter gelegt wird (Bundbuchse)
  • O-Ring Dichtung in Planrille der Verschraubungen
  • Klebemuffe mit Aussengewinde als Gegenstück zur losen Überwurfmutter

 

verschraubung-pvc-kunststoff-beispiele-3

In diesem Bild sieht man eine Verschraubung zwischen einer Klebetülle und einer Durchführung. Diese Konstruktion aus PVC-U ist ideal dazu geeignet, wenn man einen Spiralschlauch z.B. an einer Regentonne befestigen will und dann lediglich nur die Klebetülle mit Schlauch, von der Verschraubung abdrehen will. Die Verschraubung wird dabei wieder mit Hilfe der Verbindungsstücke in die Klebemuffe der Durchführung eingeklebt. Die Klebetülle kann in diesem Fall aber direkt, in die andere Klebemuffe der Verschraubung, eingeklebt werden.

 

verschraubung-pvc-kunststoff-beispiele-4

In diesem Beispiel sehen Sie, wie massiv das Gewinde der Verschraubung ist. Ebenfalls sehr gut erkennbar ist die O-Ring Dichtung, die lose in der Planrille des Gegenstücks liegt. Insgesamt sind aber auch die Gewinde der Durchführungen mit Dichtungen und Muttern sehr massiv und leichtgängig. Wenn Sie also was solides für die Zukunft herstellen möchten, sollten Sie auf diese Verschraubungen zurückgreifen.

 

verschraubung-pvc-kunststoff-beispiele-5

In diesem Beispiel sehen Sie was sehr interessantes. Ab und zu ist es erforderlich, einen Gartenschlauch durch eine Mauer zu führen. Man kann aber nun nicht den Schlauch direkt einmauern oder einbetonieren. Das würde der Schlauch auf Dauer nicht überstehen und Risse bekommen. Schläuche müssen sich bei Temperaturänderungen ausdehnen und zusammenziehen können. Ist das nicht möglich, bekommt der Schlauch mit der Zeit Risse. Daher bauen wir uns in diesem Beispiel eine Mauerdurchführung mit abschraubbaren Schlauchanschlüssen. In der Mitte sitzt ein PVC Rohr. Dieses Rohr kann einbetoniert, eingemauert oder durch eine Trockenmauer geführt werden. Nun haben wir an beiden Seiten die Rohrenden. Auf diese Enden werden dann Verschraubungen geklebt. Die Verschraubung kann direkt auf das Rohr geklebt werden, wenn der Aussendurchmesser des Rohrs der gleich ist, wie der Innendurchmesser der Klebemuffen der Verschraubung. Das ist logisch, da die beiden Teile ja sonst nicht zusammenpassen würden. Wenn man aber eine grössere Verschraubung an das kleinere Rohr kleben möchte, kann man Reduzierungen nutzen, um die Klebemuffen der Verschraubung an den Durchmesser des Rohrs anzupassen. An einer Seite haben wir in die Verschraubung einen PVC Winkel mit 90 Grad geklebt. Dabei mussten wir wieder das Verbindungsstück nutzen. In den Winkel haben wir dann die Klebetülle für Schläuche direkt eingeklebt. Fertig ist eine massive Mauerdurchführung mit abschraubbaren Schlauchanschlüssen.

 

verschraubung-pvc-kunststoff-beispiele-6

Hier sehen Sie, wie man dann den gebogenen Schlauchanschluss durch die Verschraubung entfernen kann. Aber man kann den gebogenen Schlauchanschluss nicht nur entfernen und wieder anschrauben, man kann dabei die gebogene Schlauchtülle auch um 360 Grad drehen. Wir können die Schlauchtülle in jedem Winkel anschrauben oder lockern. So wie wir das gerade benötigen. Je nach Dicke der Mauer kann man sich das Rohr mit 1m Länge auch kürzen. Dabei reicht eine normale Metallbügelsäge aus.

 

Durch Verschraubungen kann man Schläuche abschrauben oder anschrauben

Durch den Einsatz der Verschraubungen, ist uns ein leichtes entfernen oder installieren, von Schläuchen aller Art möglich. Man kann sich aber auch z.B. einen Bypass vor dem Teichfilter bauen. Wenn man z.B. die beiden Anschlüsse von UV-C Klärern mit Verschraubungen ausrüstet und die beiden Schlauchenden ebenfalls, kann man im Falle eines kaputten UV-C Klärers, die beiden Schläuche ohne den Klärer zusammenschrauben, so lange, bis man das reparierte Gerät wieder zur Verfügung hat. Aber mit den Verschraubungen hat man noch viel mehr Möglichkeiten, als hier aufgeführt.

Zuletzt angesehen