Teichpumpen

Günstige Teichpumpen als Set, mit Filter, solarbetrieben und von unterschiedlichen Herstellern

Unsere Teichpumpen können Sie in unterschiedlichen Ausführungen und von verschiedenen Herstellern günstig im Shop kaufen. Dabei gibt es ein paar wichtige Punkte, denen Sie bitte Beachtung schenken sollten. Nicht jede Teichpumpe ist für den gleichen Zweck geeignet. Allgemein kann man zu Teichpumpen aber sagen, dass diese für den Dauerlauf 24 Stunden täglich ausgelegt sind und dadurch keinen Schaden nehmen. Es gibt Teichpumpen mit Filter, 12V solarbetrieben, im Set, mit Zubehör, für Wasserfall, Bachlauf und Springbrunnen. Bei Schwimmteichen sollten Sie z.B. immer Teichpumpen mit 12V verwenden. Ganz wichtig ist auch, dass die Teichpumpen sehr wenig Stromverbrauch bei gleichzeitig grosser Förderleistung aufweisen.

- Lesen Sie hier bitte die weiteren, wichtigen Informationen zu Teichpumpen weiter, bevor Sie diese im Shop kaufen.

Welche Teichpumpe zu welchem Zweck?

Nicht jede Teichpumpe ist auch für jeden Zweck am Teich gleichermassen gut geeignet. Wir geben Ihnen hier eine kleine Übersicht, damit Sie sofort wissen, welche Teichpumpe Sie für Ihr Projekt kaufen sollten, damit es auch die Richtige ist.

  • Teichpumpen für Teichfilter: diese Teichpumpen sollten immer sehr wenig Stromverbrauch haben, weil sie ja am Teichfilter 24 Stunden am Tag laufen müssen. Somit bleibt auch die Stromrechnung niedrig. Ausserdem sollten die Teichpumpen für Teichfilter Komplettsets immer einen groben Pumpenkorb besitzen, damit auch grobe Schmutzpartikel eingesaugt und in den Filter transportiert werden können. Diese Pumpen dürfen keinen internen Filter haben, da dieser den Schmutz auffängt und der Schlamm dann nicht im Filter landet. Diese Teichpumpen sollten immer direkt im Teich unter Wasser liegen.
  • Teichpumpen für Springbrunnen: für Springbrunnen verwendet man eher kleinere Teichpumpen, damit das Wasserspiel oder die Fontäne nicht zu gross wird und über den Teichrand hinaus spritzt. Springbrunnenpumpen haben oftmals schon ein Düsenset als Zubehör mit dabei. Bei den Teichpumpen für Springbrunnen ist der Stromverbrauch aber nicht so relevant, da diese im Regelfall nur ein paar Stunden am Tag laufen. Bei den Springbrunnenpumpen ist es von Vorteil, wenn ein kleiner Filterschwamm eingebaut ist. Somit wird der Schlamm aufgehalten und die Düsen an der Fontäne können nicht so schnell verstopfen.
  • Solarbetriebene Teichpumpen: bei den 12V Solar Teichpumpen können wir durch ein Solarmodul Strom erzeugen. Das ist ein wesentlicher Vorteil, wenn z.B. im Schrebergarten kein fester Stromanschluss zur Verfügung steht. Die solarbetriebenen 12V Pumpen sind aber eher für Springbrunnen und andere Wasserspiele geeignet, da die Leistung doch etwas geringer als bei 230V Teichpumpen ist. In unseren Bauanleitungen finden Sie aber auch eine Lösung, wie man sich durch den Aufbau einer kleinen Solar Inselanlage, einen Solar Teichfilter basteln kann.
  • Teichpumpen für Wasserfall: damit man die Kaskaden beim Wasserfall auch wunderbar sehen kann, sind hierbei grosse Teichpumpen erforderlich. Je nach Grösse der Staustufen des Wasserfalls kann hierbei die Pumpenleistung von 9000 bis 35000 l/h gewählt werden. Diese Teichpumpen für Wasserfall kann man später aber immer noch etwas nach unten regeln, wenn die Leistung zu gross wäre. Den Stromverbrauch können wir hierbei vernachlässigen, da ein Wasserfall im Regelfall nicht 24 Stunden läuft.
  • Teichpumpen für Bachlauf: damit man bei einem Bachlauf keinen "trockenen Rinnsahl" ansehen muss, ist hierbei auch eine grosse Pumpenleistung wichtig. Wir empfehlen für Bachläufe immer Pumpen mit mindestens 9000 l/h zu wählen. Natürlich ist dabei auch immer die erforderliche Pumphöhe ausschlaggebend. Damit das Wasser also nicht unter dem Flussbett dahinrieselt, sollten Sie die Teichpumpen für den Bachlauf auch immer gross genug wählen.
  • Teichpumpen für Schwimmteich: Aufgrund der Sicherheit bei Schwimmteichen sind hierbei immer Teichpumpen mit 12V zu verwenden. Da die Teichpumpe für den Filter unter Wasser direkt im Teich liegt, ist die niedrige Spannung von 12V sehr wichtig. Ein Trafo regelt die Spannung von 230V auf 12V herunter. Diese 12V Teichpumpen finden Sie im Shop von Oase und als günstige Eco Pumpe. Wenn Sie aber einen externen Pumpenschacht am Schwimmteich haben, können Sie auch die Teichpumpen mit 230V nutzen. Mehr dazu finden Sie in unseren Bauanleitungen.
  • Teichpumpen für Skimmer: damit ein Skimmer, welcher den Schmutz von der Wasseroberfläche einsaugen muss, auch genug "Zug" gekommt, empfehlen wir eine Pumpenleistung von mindestens 9000 bis 10000 l/h. Da wir hier so eine grosse Pumpenleistung zwingend benötigen, ist der zusätzliche Anschluss an den herkömmlichen Teichfilter nicht empfehlenswert. In unserer Skimmer Bauanleitung können Sie mehr dazu lesen, warum das so ist. Teichpumpen für Skimmer sollten auch immer einen Anschluss zum Ansaugen und zum Fördern besitzen. Bei uns im Shop finden Sie solche Modelle.
  • Teichpumpen Zubehör: im Shop ist einiges an Teichpumpen Zubehör erhältlich. So haben wir z.B. einen Teichpumpenregler, eine Steckdose mit Fernbedienung, Anschlüsse, Beleuchtungen usw. im Sortiment. Auch Zeitschaltuhren sind für Springbrunnenpumpen manchmal sehr praktisch.

 

Sie sehen nun, dass man nicht jede Teichpumpe für jeden Zweck verwenden kann. Sollten Sie ein Projekt planen und sich nicht sicher sein, welche Teichpumpe Sie genau benötigen, fragen Sie einfach bei uns nach. Wir können Ihnen dann die richtige Teichpumpe empfehlen. Hier finden Sie weitere Informationen zu Teichpumpen als Tauchpumpen.