Bodenablauf für Teich

Mit einem flachen Bodenablauf das Teichwasser über Zugschieber ablassen

Mit einem Bodenablauf hat man die Möglichkeit, das Wasser aus dem Teich schnell, bequem und ohne Teichpumpe abzulassen. Als Sperre dient uns hierbei ein Zugschieber, der über ein 110 mm Rohr mit dem flachen Bodenablauf verbunden ist. Zusätzlich haben die Bodenabläufe einen flachen Deckel mit Saugschlitz, damit die Fische nicht mit hinein gezogen werden.

- Mehr zum Bodenablauf für Teiche können Sie hier nachlesen.

 

TIPP!
Folienflansch DN 110 mm als Rohrdurchführung
DN 110 mm Folienflansch
25,46 € * UVP*** 20,60 € *
TFE10169
TIPP!
Valterra Zugschieber 110
Zugschieber 110 mm Valterra
63,75 € * UVP*** 41,18 € *
TFE10146
TIPP!
PVC Zugschieber 110 mm
110 mm Zugschieber PVC
57,95 € * UVP*** 38,10 € *
TFE10144
Folienflansch 50
50mm Folienflansch
11,32 € *
TFE10168
TIPP!
Stabiler Zugschieber DN 50 mm von Valterra aus PVC
50 mm Zugschieber Valterra
13,39 € *
TFE10140
290 ml Kartusche Poly Tec Montagekleber
290ml Poly Tec Montagekleber
Inhalt 0.29 l (59,99 € * / 1 l)
17,40 € *
TFE10335
1l PVC Kleber Griffon UNI 100
1l PVC Kleber Griffon UNI 100
Inhalt 1 l
31,15 € * UVP*** 27,78 € *
TFE10334
125 g PVC Kleber in der Tube Tangit All Pressure
125g PVC Kleber Tangit
Inhalt 125 g (5,76 € * / 100 g)
9,34 € * UVP*** 7,20 € *
TFE10332
250 ml Tangit All Pressure Gel Kleber für PVC Fittings
250ml PVC Gel Kleber Tangit
Inhalt 250 ml (3,91 € * / 100 ml)
9,78 € *
TFE10333
250 ml PVC Reiniger in der Dose zum Entfetten von Klebestellen
250ml PVC Reiniger
Inhalt 250 ml (3,91 € * / 100 ml)
9,78 € *
TFE10337

ACHTUNG: Verbinden Sie den Bodenablauf nicht mit dem Teichfilter. Der Teichfilter soll über die Teichpumpe im Teich gespeist werden. Dadurch kann die Pumpe, alle im Freiwasser schwebenden Trubstoffe aufnehmen. Ausserdem drückt die Teichpumpe das Wasser durch die UVC Lampe in der Durchflussmenge, die wir am Kugelhahn eingestellt haben. Die Erfahrungen und Rückmeldungen von Kunden der letzten Jahre haben gezeigt, dass es absolut schlecht ist, das Wasser über den Bodenablauf in den Filter zu leiten und dann die Pumpe für den Rücktransport im Filter zu platzieren. Bedenken Sie dass der Teichfilter immer höher als der Teich stehen sollte, damit das Wasser von selber in den Teich zurücklaufen kann. Denn nur so können wir den Teichfilter auf Stufen stellen, wodurch wie bei einem Wildbach, der Sauerstoff im Teichfilter erzeugt wird.

Warum sollte man einen Bodenablauf installieren?

Sicherlich ist der Bodenablauf im Teich keinesfalls Pflicht. Er bringt aber auch Vorteile mit. Wir können damit z.B. das Wasser aus dem Teich schnell ablassen, wenn wir einen Teilwasserwechsel durchführen wollen. Oder wenn wir alle 5 bis 6 Jahre den Teich einer Grundreinigung unterziehen, kann man das Wasser sehr bequem ablassen. Mit Schmutzwasserpumpen kann das je nach Teichgrösse bis zu einem ganzen Tag dauern. Ausserdem können wir den Teich gleich beim ablassen schon mal grob mit dem Gartenschlauch sauber spritzen und das schlammige Wasser läuft ebenfalls ab.

Wenn es die Lage des Teiches also erlaubt, ist gegen einen flachen Bodenablauf nichts einzuwenden. Achten Sie darauf, welchen Bodenablauf Sie benötigen. Bei Teichfolien kommt der Bodenablauf mit Folienflansch zum Einsatz. Dabei wird die Folie zwischen Klemmringen befestigt. Der Einsatz unseres Montageklebers als Dichtungsmasse ist dabei unbedingt notwendig.

Wenn Sie einen Teich als GFK Becken anlegen wollen, nutzt man auch den GFK Bodenablauf. Dieser ist bereits fertig hergestellt und braucht nur noch am Grund des GFK Beckens mit einlaminiert werden. Der Anschluss der beiden Bodenabläufe wird dann mit einem 110 mm Rohr durchgeführt. Als Absperrung dient uns dabei ein Zugschieber. Wer will, kann zur Sicherheit auch 2 Zugschieber hintereinander setzen. In unseren Bauanleitungen finden Sie noch mehr zum Thema Teichbau!

 

Zuletzt angesehen