O2-Sauerstoff

O2 Sauerstoff im Teichwasser

Sauerstoff O2 im Teichwasser, ist vor allem für die Fische wichtig. Aber auch gegen Algen kann die Erzeugung von Sauerstoff helfen. Die Filterbakterien und Mikroorganismen brauchen ebenfalls Sauerstoff, damit ein Leben unter Wasser überhaupt entstehen kann. Der Gehalt an Sauerstoff wird dabei auch wieder in mg/l angegeben. Im Shop finden Sie einen geeigneten O2 Wassertest, mit dem Sie den O2-Wert für Sauerstoff zuverlässig messen können.

teichfilter-bau-tipps 

Wie viel Sauerstoff brauche ich im Teich?

  1. unter 4 mg/l ist der Sauerstoffgehalt zu niedrig
  2. zwischen 4 und 8 mg/l Teichwasser ist der O2 Sauerstoffgehalt optimal

 

Woran erkennt man Sauerstoffmangel im Teich?

Wenn die Fische im Teich an der Wasseroberfläche nach "Luft" schnappen, ist das ein eindeutiges Zeichen von zu wenig Sauerstoff O2. Wenn Ihre Fische diese Verhaltensweise zeigen, sollten Sie so schnell wie möglich mit einem dafür geeigneten Wassertest messen. Aber auch eine hohe Algenbildung kann ein Zeichen für zu wenig Sauerstoff sein.

sauerstoff-im-teich-o2-grenzwerte

 

Wie kann ich den Sauerstoffgehalt im Teich erhöhen?

Zur Erhöhung des Sauerstoffgehalts im Teich stehen uns die unterschiedlichsten Mittel zur Verfügung. Dabei spielt es eine grosse Rolle, ob wie einen festen Stromanschluss zur Verfügung haben. Wenn das der Fall ist, können wir sogenannten Sauerstoffpumpen als Teichbelüfter nutzen. Diese gibt es in den unterschiedlichsten Ausführungen im Shop.

Ein weiterer Sauerstofflieferant ist unser Teichfilter. Das geht aber nur, wenn Sie den Teichfilter, so wie in unserer Bauanleitung beschrieben, auf Stufen aufbauen. Jeder Übergang von Regentonne zu Regentonne erzeugt dann viel Sauerstoff wie bei einem Wildbach. Die Regentonnen sind somit wie Staustufen angeordnet. Das Wasser plätschert im 50mm Schlauch immer auf die jeweils untere Wasseroberfläche der unteren Tonne. Daher ist der Teichfilter auf Stufen extrem wichtig, damit die Filterleistung auch optimal wirken kann. Durch diesen Sauerstoff werden auch gleich die Filterbakterien mit dem lebenswichtigen Sauerstoff versorgt. Das ist ein Vorteil, da wir somit keine extra Belüftung im Teichfilter mehr brauchen. Installieren Sie niemals Sprudelsteine im Teichfilter, da diese den feinen Schlamm aufwühlen. Das darf nicht vorkommen, da dieser sonst wieder in den Teich zurückgespült wird. Der feinste Mulm soll sich aber in den Regentonnen ablegen. Nun verstehen Sie sofort, warum der Stufenaufbau so sehr wichtig ist. Wer will kann aber die Söll Sauerstofftabletten in den Regentonnen platzieren, da diese nicht "sprudeln" wie herkömmliche Sauerstofftabletten und somit den Sauerstoff O2 sehr langsam aber stetig an das Wasser im Teichfilter abgeben.

Eine andere Möglichkeit gegen Sauerstoffmangel sind Wasserspiele und Springbrunnen. Diese sollten daher in keinem Teich fehlen. Wir haben eine riesen Auswahl an Solar Teichpumpen, die immer dann Sauerstoff erzeugen, wenn die Sonne scheint. Der optische Aspekt spricht natürlich auch für diese Springbrunnenpumpen. Wer keine Solarteichpumpe möchte, kann natürlich auch auf die normalen 230V Springbrunnenpumpen zurückgreifen.

 

Passend zum Sauerstoff O2 im Teich:

"Ein Fisch der in der Luft ertrunken war."

Georg Christoph Lichtenberg (1742 - 1799)

 

Ein Wasserfall oder Bachlauf erzeugt ebenfalls sehr viel Sauerstoff im Teich. Beachten Sie dazu einfach unsere Wasserfall Bauanleitung. Wer dies alles nicht will oder hat, kann auch auf die Teichpflegemittel von Söll wie z.B. Sauerstoff Aktiv zurückgreifen. Dadurch werden auch gleich Giftstoffe im Teichwasser neutralisiert.

Der Rücklauf von unserem Teichfilter ist übrigens auch ein Sauerstofflieferant, wenn das Wasser auf die Wasseroberfläche des Teiches plätschert. Setzen Sie daher das Rücklaufrohr des Teichfilters so hoch wie möglich über die Wasseroberfläche, damit auch viel Sauerstoff erzeugt und somit der Sauerstoffgehalt im Teich erhöht wird.

Die Teichbelüfter und Söll Sauerstofftabletten sind für uns übrigens auch im Winter sehr praktisch. Die Sauerstofftabletten halten ca. 6 Wochen her und erzeugen Sauerstoff unter der Eisfläche. Der Teichbelüfter dient uns dabei als Eisfreihalter. Über dem Sprudelstein bleibt die Eisfläche immer offen. Dazu finden Sie auch eine Bauanleitung zum Teichbelüftung selber bauen.

Wie man Sauerstoff im Teich erzeugt:

  • Teichfilter auf Stufen
  • Teichbelüfter (im Winter auch als Eisfreihalter)
  • Rücklauf des Teichfilters (Rücklaufrohr möglichst hoch über die Wasseroberfläche setzen)
  • Solar Teichpumpen
  • Springbrunnen
  • Wasserspiele
  • Wasserfall
  • Bachlauf
  • Sauerstofftabletten
  • Söll Sauerstoff Aktiv

 

Noch mehr Informationen zum Sauerstoff O2 finden Sie hier.

Wenn Sie weitere Fragen zum Sauerstoff O2 im Teich haben, können Sie dazu die Kommentarfunktion nutzen. Wir werden die Fragen dann ebenfalls über die Kommentare beantworten.

Viel Spass beim Messen von Sauerstoff O2 im Teich wünscht Ihnen das Teich-Filter.Eu Team!

 

Fragen und Antworten zu Sauerstoff O2

 

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.