Quarzglas für UVC

Quarzgläser als Ersatz für UVC Lampen

Diese Quarzgläser sind ausschliesslich zu unseren UVC Lampen im Shop passend. Diese können Sie als Ersatzteil verwenden, wenn das alte Quarzglas mal zerbrochen ist oder durch den Kalk des Wasser stumpf geworden ist. Sparen Sie sich die Mühe, durch millimetergenaues Messen zu ermitteln, ob das Ein oder Andere Quarzglas vielleicht an ein Fremdfabrikat, welches Sie besitzen, passt. Das wird nicht der Fall sein. Jede UVC Lampe hat auch ein genau dafür zugeschnittenes Quarzglas. Dabei geht es um Zehntel Millimeter genau. Auch die Form des Bundes ist dabei sehr wichtig, da wir hierbei mit Formschluss arbeiten. Es muss ja auch alles zu 100 Prozent dicht sein.

- Lesen Sie hier weitere, wichtige Informationen zum Quarzglas für UVC Lampen.

 

Quarzgläser für UVC Lampen richtig pflegen

Die Quarzgläser für UVC Lampen sind oftmals sehr empfindlich. In den meisten Fällen besteht das Quarzglas aus einem Kolben und einem Bund aus Kunststoff. Je nach Lampenmodell ist das aber unterschiedlich. Die Quarzglaskolben sind dabei wie ein Reagenzglas geformt und nur von einer Seite her offen. Das Quarzglas verhindert, dass das Wasser mit der Elektrik bzw. der Fassung, die unter Strom steht, in Berührung kommt. Zerbricht das Quarzglas in der UVC Lampe, weil z.B. ein kleiner, spitzer Stein daran geschlagen hat, den die Pumpe mit Schwung in die Lampe transportiert hat, gibt es einen Kurzschluss. Das ist vollkommen normal, kann aber verhindert werden. Pflegen Sie das Quarzglas wie eine Kontaktlinse. Das Quarzglas muss aber so dünn sein, damit auch genug UV Licht durch kann. Ist es zu dick, kann das Licht nicht stark genug durchscheinen. Daher ist hier immer Fingerspitzengefühl notwendig.

Auch wenn man die UVC Lampe im Winter draussen lässt, können gefrorene Wasserreste den Quarzglaskolben beschädigen. Prüfen Sie daher immer das Quarzglas sehr genau:

  • prüfen Sie das Quarzglas immer dann, wenn Sie einen UVC Klärer per Versand erhalten haben, ob es den holperigen Versandweg auch heil überlebt hat
  • kontrollieren Sie das Quarzglas immer vor der ersten Inbetriebnahme nach Erhalt des Gerätes oder im Frühling, wenn Sie den Teichfilter wieder einschalten
  • legen Sie das Quarzglas am Besten über die Wintermonate in die Söll Pumpen und UVC Pflege ein, damit auch Kalkablagerungen schonend entfernt werden können
  • kontrollieren und reinigen Sie das Quarzglas immer wieder mal die ganze Teich Saison hindurch, da die UV Wirkung sonst stark nachlassen kann, wenn das Glas vor lauter Schlamm überzogen ist

 

Mehr zu dem wichtigen Thema der richtigen Wartung und Pflege von UVC Klärern und deren Quarzgläser, können Sie unserem grossen Infobereich entnehmen.

 

Zuletzt angesehen